Mein Name ist Marie-Luise Maaß, ich bin Heilpraktikerin, verheiratet und ich habe 2 Kinder.

Bevor ich meine berufliche Ausbildung als Heilpraktikerin begann, war ich Assistentin in einem Pharmaunternehmen. Ich empfinde die Kombination von Schulmedizin und Naturheilkunde nicht als Gegensatz sondern als eine Bereicherung, um Menschen beim Gesundwerden zu unterstützen.

Mein Spezialgebiet sind Spannungszustände in mentalen, emotionalen und körperlichen Bereichen. Bevor ich bei meinen Patienten die Ursachen von Verspannungen behandeln kann, ist es oft notwendig, die Gesamtanspannung im System zu lösen. In meine Praxis kommen Patienten u.a. mit Gelenk-, Muskel- und anderen körperlichen Schmerzen, Schlafstörungen, frauenspezifischen Themen, Verdauungsproblemen; sowie Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die Stress in Schule, Beruf und Alltag haben. Abgerundet werden die Behandlungen mit Empfehlungen für einen gesunden Darm, Nahrungsergänzungsmitteln, Unterstützung aus der Pflanzenheilkunde und Übungen aus dem QiGong oder der progressiven Muskelentspannung.

In meiner Freizeit bewege ich mich am liebsten in den Bergen und in der Natur, wo ich meine eigenen Energieakkus aufladen kann.

Marie-Luise Maas - Heilpraktikerin

Aus- und Fortbildungen:

Heilpraktikerausbildung am Zentrum für Naturheilkunde in München

Craniosakrale Osteopathie am Zentrum für Naturheilkunde in München

Triggerpunktmassage – Schröpfkopfmassage

Dorn-/Breusstherapie

Naturheilkunde für Frauen

Zertifizierter Darmtherapeut

Fortbildungen zu Stress- und Mitochondrientherapie

Orthomolekulare Therapie

Trainer für Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Medizinisches QiGong

Barbara Brennan School of Healing

Four Winds Schule (Alberto Villoldo): Schamanische Energiemedizin